Uncategorized

Die sieben spektakulärsten Grotten der Halong Bay-Touren

tam-cung-cave-helloVietnam

Halong Bay-Touren waren zu häufig. Es gibt jedoch immer noch Orte, an denen sich viele internationale Touristen nicht versucht haben. Sie sind Höhlen. Die folgenden Informationen zeigen Ihnen, welche Höhlen einmal in Ihrem Leben besucht werden sollten.

Thien-Cung-Höhle (himmlische Palasthöhle)

thien-cung-cave-helloVietnamThien Cung Höhle

Thien Cung ist ein beliebtes Ziel in Vietnam für maßgeschneiderte Touren. Es sieht aus wie ein Palast im Himmel mit einer lebendigen und prächtigen Schönheit. In der Mitte der Höhle befinden sich vier riesige Säulen, die die Decke stützen, die als Himmel betrachtet werden kann.

Überall an den Wänden der Grotte tauchen Gemälde von Pflanzen, Tieren und Feen auf, die die Aktivitäten der Fays im Paradies beschreiben. In der Dunkelheit der Höhle gibt uns die grüne Farbe der funkelnden Stalaktiten das Gefühl, zwischen den Sternen spazieren zu gehen.

Kim Quy Cave (Goldene Schildkrötenhöhle)

golden-turtle-in-the-cave-helloVietnam.jpgGoldene Schildkröte in der Höhle

Die Grotte ist nicht nur für ihren Charme berühmt, sondern auch für eine alte Legende der Goldenen Schildkröte. Nachdem die Schildkröte König Le Loi beim Kampf gegen die Feinde half, forderte er sein Schwert und kam zurück zum Meer. Beim Schwimmen in der Halong Bay fand er verschiedene Dämonen, die die Einheimischen dort belästigten.

Also bat er den König des Ozeans, bleiben zu dürfen und alle Dämonen zu töten. Nachdem es ihm gelungen war, wurde er erschöpft. Dann fand er eine Höhle für sich und versteinerte sich darin. Heute können Sie noch einen großen Felsen sehen, der wie eine Schildkröte aussieht, an deren Körper sich hunderte von Wunden in der Höhle befinden.

Me Cung Cave (Die Labyrinth-Höhle)

Lassen Sie sich nicht von ihrem Namen täuschen, denn die Höhle ist überhaupt nicht wie ein Labyrinth. Vielleicht stammt der Name von seiner geheimnisvollen Schönheit, die Touristen verführen kann. Sie werden vom Innenraum der Höhle überrascht sein. Ein Spaziergang in die Höhle ist vergleichbar mit dem Betreten eines Palastes eines persischen Fürsten.

Und Sie glauben vielleicht, dass Scheherazade hier irgendwo ist, um ihre Königsgeschichten zu erzählen. Neben ihrer Pracht ist die Höhle ein wichtiger Rest der Halong-Bucht. Archäologen sind zu dem Schluss gekommen, dass es sich um einen der Überreste von Halong City handelt, der vor 7.000 bis 10.000 Jahren zurückliegt.

Sung Sot Cave (Überraschungshöhle)

sung-sot-cave-helloVietnamSung Sot Höhle

Die Sung Sot Cave wurde 1901 von den Frech entdeckt und war seit jeher die „Grotte unter Wundern“. Sie hält diesen Titel seit vielen Jahren. Die Höhle befand sich sogar auf der Liste der zehn majestätischsten Grotten der Welt, die von tschechischen Reisebüros gewählt wurden. Daher kann die Reise zu dieser Höhle eine Ihrer besten Touren in Vietnam sein.

Sung Sot hat zwei Hauptgrotten. Einer von ihnen sieht aus wie ein riesiges Opernhaus, in dem Tausende Menschen leben können. In Kombination mit Neonlichtern ähnelt der graue Ton der riesigen Decke in der Höhle der Oberfläche des Mondes. Die zweite Grotte ist ein ganzer Raum für Stalaktiten mit verschiedenen Formen, die Sie überraschen können.

Tam-Cung-Höhle (Drei-Palast-Grotte)

tam-cung-cave-helloVietnamTam Cung Höhle

Sie können grundsätzlich erraten, warum die Höhle auf Vietnamesisch Three-Palace oder Tam Cung genannt wird. Das liegt daran, dass es insgesamt drei Grotten gibt. Der erste ist wie der Eingang zum Himmel. Sie werden eine Vielzahl von seltsam geformten Stalaktiten vorfinden, zum Beispiel einen alten Mann, der mit seinem Stock einen Berg besteigt, oder Fu, Lu, Shou-Götter, die Schach spielen.

Die zweite Grotte ist ein naturgetreues Naturmuseum mit einer Steinnaiade, Löwen und Robben. In der Mitte der Höhle befindet sich ein Bach, der die gesamte Szene extrem romantisch macht. Und die letzte Grotte ist der Ort, an dem Reliefskulpturen aus Stein gezeigt werden. Jedes ihrer Details ist so raffiniert, dass niemand glauben würde, dass sie natürliche Meisterwerke sind.

Dau Go-Höhle (Hölzerne Pfahlgrotte)

dau-go-cave-helloVietnamDau Go Höhle

Wenn die Thien-Cung-Höhle spektakulär und elegant ist, ist die Dau-Go-Grotte schweigsam und grandios. Dies ist wahrscheinlich auf die alte Legende von Tran Hung Daos Armee zurückzuführen. Im anti-mongolischen Yuan-Widerstandskrieg bereitete General Tran Hung Dao eine große Anzahl von Pfählen in dieser Höhle vor, um sie in den Bach Bach Dang zu stürzen. Es gab viele Pfähle, so dass die Einheimischen die Grotte Dau Go nannten.

Sie werden immer noch den Wiederauftritt des berühmten Kampfes an der Decke der letzten Höhle in der Dau-Go-Grotte erkennen. Das Bild einer Schlacht mit einer Hauptstadt, Pferden, Elefanten, Schwertern und Speeren überall ist das Beste, was uns an eine großartige historische Zeit erinnert.

Trinh Nu-Höhle (Jungfrau-Höhle)

trinh-nu-cave-helloVietnamTrinh Nu Höhle

Dies ist eines der Ziele, an dem Sie Kajakfahrten in der Halong Bay unternehmen können. Der erste Eindruck, sobald Sie die Höhle betreten, ist ein Stein, der einer Frau ähnelt. Sie liegt auf dem Boden und lässt ihre Haare herunter. Ihre Augen schauen aus der Ferne, was bedeutet, dass sie verzweifelt auf etwas wartet.

Dieses Glitzern soll auf Trong Cave gerichtet sein, wo ihr Geliebter in Frieden ruht. Auf den Halong Bay-Touren zur Trinh Nu Cave können Sie die ganze Geschichte hören. Es ist ein Symbol der Liebe und ein Ort, an dem Liebende miteinander Versprechen machen können.

Author Since: Jan 16, 2019

Related Post